Herzlich Willkommen beim
Motorsportclub Rund um Schotten e.V. im ADAC 

25.10.2017

Es gibt neues von unserer Jugend.


05.10.2017

Liebe Freundinennen und Freunde des Schottenring GP,

wie ihr euch sicher vorstellen könnt, rattern jetzt schon, Monate vor der 30. Auflage des Classic GP, die Köpfe, was in 2018 auf die Beine gestellt wird und wie wir den Service für die Zuschauer/innen, aber auch die Teilnehmer/innen verbessern können. 

Für die Teilnehmer/innen der Sonderläufe werden wir dies, das versprechen wir, jetzt schon in Angriff nehmen. Für die Sonderläufe zum Classic GP 2018, werden wir bereits am 15. Dezember 2017 die Nennungsformulare online stellen und damit so früh sein wie noch nie zuvor in der Geschichte unseres GP.

Das heißt also, man kann so früh planen und nennen, wie ihr es noch nie zuvor konntet. Natürlich gilt auch diesmal: First come, first serve oder auf Deutsch: Wer zuerst kommt, malt zuerst. Die Formulare findet ihr dann wieder hier und für die Meisterklasse gibt's wieder seperate Einladungen.

Wir freuen uns auf euch zum GP 2018.


12.09.2017

Die 15. Auflage des ADAC Bergpreis Schottenring wird von uns für den Zeitraum vom 27.-29.04.2018 angemeldet werden. Vorbehaltlich aller Genehmigungen freuen wir uns schon heute, euch zur 15. Auflage begrüßen zu dürfen. Erste Infos und auch das Plakat folgen in den kommenden Wochen.


12.09.2017

Vor- sowie Nachberichte zum 29. Int. ADAC/VFV Schottenring Classic GP findet ihr hier


12.08.2017

Campen zum 29. Int. ADAC/VFV Schottenring GP wird auch bei uns möglich sein. Für gerade mal 5 € auf den hinteren Wiesen des Fahrerlagers. Tickets bzw. Bändchen dazu gibt's am Fahrerlagereingang.


12.08.2017

Spektakel mit Schräglage beim 29. ADAC/VFV Schottenring Classic GP

Fahrerparade am Freitag mit geplantem Fallschirmabsprung von Eberhard Gienger

Trainings- und Wertungsläufe Samstag und Sonntag ab 7. 50 Uhr, Seitenwagen- Champions dabei

SCHOTTEN (sfä) Ähnlich wie Weihnachten ist auch das dritte August- Wochenende für die Freunde des historischen Motorradsports ein fester Termin. Anlässlich des 29. ADAC/VFV Schottenring Classic- GP des verantwortlichen ADAC- Ortsclub MSC Rund um Schotten geht es zwar nicht um Geschenke, aber das Spektakel kommt während der Großveranstaltung nicht zu kurz. Dafür sorgen die rund 140 Starter auf zwei und drei Rädern aus dem gesamten Bundesgebiet und der Schweiz. Dabei steht beim sechsten von acht Läufen zur Deutschen Historischen Motorradmeisterschaft (DHM) keineswegs die Bestzeit, sondern die individuelle Sollzeit auf dem Programm. Mit teils verblüffender Schräglage drehen die Solisten und Duos auf den Gespannen ihre Runden auf dem eigens abgesperrten 1, 4 Kilometer Stadtrundkurs um die Seestraße in Schotten. Die Vorbereitungen hinter den Kulissen laufen seit Monaten auf Hochtouren. Etwa eine Woche vorher wird auch äußerlich langsam sichtbar, dass sich Schotten für den sprichwörtlichen Klassiker rüstet. Wenn die Mannschaft um MSC- Chef Wolfgang Wagner- Sachs damit beschäftigt ist, die öffentlichen Straßen für ein Wochenende in eine Rennstrecke zu verwandeln. Bei optimalen Bedingungen erwarten die Organisatoren mehr als 10 000 Zuschauer am Samstag und Sonntag, die bei klingenden Namen wie Vintage, Post Vintage oder BMW Kneeler sowohl optisch als auch akustisch an vergangene (Wirtschaftswunder) Zeiten erinnert werden. Dominierende Marke ist dabei BMW, gefolgt von Honda. Das dürfte für die Fans jedoch zweitrangig sein. Das Spektakel beginnt bereits am Freitagabend ab 18. 30 Uhr mit der Fahrerparade in der sogenannten Postkurve, dem Rechtsabzweig nach Start und Ziel. Sollte das Wetter mitspielen, ist mit dem erstmaligen Fallschirmabsprung des ehemaligen 3- fachen Reck- Europameisters, 6- fachen deutschen Turnmeisters, 2- fache Sportler des Jahres (1974 und 78) und heutigen Bundestagsabgeordneten Eberhard Gienger ein weiteres Highlight des Wochenendes geplant. Der gebürtige Schwabe ist seit 30 Jahren im Fallschirmsport aktiv und hat über 5 100 Sprünge, davon 2 500 Tandemsprünge absolviert. Nach den Trainingsläufen am Samstag ab 7. 50 Uhr geht es in den Wertungsläufen am Sonntag ebenfalls ab 7. 50 Uhr in zehn Klassen um weitere Punkte in der DHM. In den Pausen von 12. 30 Uhr bis 13. 10 Uhr gibt es Präsentationsläufe im Kart und auf Motorrädern der MSC- Jugend, sowie Gespann- Taxifahrten. Meisterlich wird es in den IDM- Sidecar Sonderläufen Samstags und Sonntags jeweils ab 10. 02 Uhr und 15. 42 Uhr. Mit dabei sind der Niederländer Bennie Streuer (Seitenwagen- Weltmeister 2015), der Schweizer Adolf Hänni (2010/2011/2013) und der Mittelhesse Andre Ketzer (Deutscher Meister IDM- Seitenwagen 2013). Aus heimischer Sicht werden in Schotten Bernd Albert/Jann Philipp Wagner (Laubach/Schotten) auf BMW R50, Klaus Jung (Gießen) auf BSA Goldstar und BSA A10, Stephan und Jan Hilberg (Schotten/Laubach) auf BMW R69S, Reinhold Kaiser/Patrick Schupp (Gedern) BMW Kneeler, Erwin und Ronja Mahl (Alsfeld) auf BMW Schmid, Wilhelm Nagelschmid (Büdingen), Wolfgang Fischer (Rockenberg) beide Yamaha RD 250, Wolfgang Saul (Gießen) Honda CB 250 RS, Hans Poljack (Schmitten) Yamaha SR 500, Volker Heim (Bischoffen) Moto Morini 3 und Johannes Hensel (Wölfersheim) auf MV Augusta 350 erwartet. Der Eintritt kostet für Erwachsene Samstag und Sonntag je 16 Euro, das Wochenendticket 27 Euro und Kinder pro Tag fünf Euro. Weitere Infos unter www.schottenring.de und www.my-dhm.de


12.08.2017

Die Starterlisten zum GP 2017 sind ONLINE. Die Listen VFV Sonderlauf und Antikklasse folgen Anfang der kommenden Woche.


08.08.2017

Das Programmheft zum 29. Int. ADAC/VFV Schottenring Classic GP kann im Shop erworben werden. Natürlich ist es auch an den Tageskassen für 5 € erhältlich.


07.08.2017

Der ZEITPLAN und der STRECKENPLAN für 2017 sind online. Die Liste der Teilehmerinnen und Teilnehmer folgt im Laufe der Woche.


29.07.2017

Die Einladung und die Akkreditierungsunterlagen für die Medienvertreterinnen und Medienvertrer der Presse zum 29. Int. ADAC/VFV Schottenring GP sind ONLINE


02.07.2017

Die Nennungsformulare Sonderlauf MZ/Maico und 50ccm sind online. Nenngeld 130 €, Prinzip "First come, first serve", also Nennungen werden nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt (max. jeweils 28 Maschinen). Bitte aus organisatorischen Gründen das Nenngeld vorab oder per Scheck überweisen.

Wir sehen uns in Schotten :-)

PS. Die Einladung bzw Nennung für den Sonderlauf "Meisterklasse" wird NICHT online gestellt und erfolgt ausschließlich über den MSC Rund um Schotten.


30.06.2017

Das Nennungsformular Sonderlauf Gespanne ist ONLINE. Nenngeld 160 €, Prinzip "First come, first serve", also Nennungen werden nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt (max. 22 Gespanne). Bitte aus organisatorischen Gründen das Nenngeld vorab oder per Scheck überweisen.

Wir sehen uns in Schotten :-)

PS. Die Nennungsformulare MZ/Maico und 50ccm folgen in aller Kürze :-)


27.06.2017

Liebe Freunde des Motorsports,

das Anzeigenformular zum diesjährigen Programmheft des Schottenring Grand Prix' ist jetzt online.
Wir würden uns freuen, Sie als Werbekunden begrüßen zu dürfen.

» Zum Anzeigenformular


19.06.2017

*** BREAKING NEWS SCHOTTENRING CLASSIC GP ***

Die Nennungsformulare Sonderläufe für die 29. Auflage des Classic Grand Prix werden wir im Laufe der Woche hier veröffentlichen.

Auch die ersten Infos zur Veranstaltung und zu den geplanten Highlights werden euch in dieser Woche hier erreichen.


02.06.2017

Vogelsberger Rallyesprint abgesagt

SCHOTTEN (sfä) Der für Samstag 10. Juni geplante 1. und 2. Vogelsberger Rallyesprint des MSC Rund um Schotten ist abgesagt. Hintergrund ist lediglich eine Teilgenehmigung der Strecke seitens der Unteren Naturschutz Behörde (UNB). Ob und wann die Veranstaltung als Lauf zum Mittelhessen Cup Rallye erneut geplant wird, steht noch nicht fest.


16.05.2017

*** BREAKING NEWS JUGENDGRUPPE ***

*** TAG DER OFFENEN TÜR ***

Am Sonntag, 21.05.2017 findet im Zeitraum von 9-16 Uhr ein Tag der offenen Tür beim MSC, Seestraße 6, 63679 Schotten statt. Die Jugendgruppe wird dabei ein Motorradturniert durchführen und auch das hinein schnuppern auf 2 und 4 Rädern wird an diesem Sonntag möglich sein. Für Speisen und Getränke ist natürlich gesorgt.

Die Jugendlichen um Jugendleiterin Elke Lakewand freuen sich auf euren Besuch.


01.05.2017

Die Ergebnisse des 14. ADAC Bergpreis Schottenring sind ONLINE

DANKESCHÖN

- An ALLE Helferinnen und Helfer, die die letzten Wochen und Monate im Einsatz waren und jetzt noch sind. Jede und jeder auf seiner Position hat einen erstklassigen Job gemacht. Super

- An die befreundeten Ortsclubs, die sich durch ihren Einsatz bei uns sehr positiv verkauft haben. Wir revanchieren uns gerne.

- An die FFW Rudingshain und den VfR Rudingshain.

- An die Bergwacht, FRW und alle anderen beteiligen Vereine.

- An ALLE Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ihr wunderbar positives Auftreten.

- An über 2.000 Zuschauer

- An die Bevölkerung in Rudingshain, ihr seid Spitze.

DANKE AN ALLE!!!!!

Es war ein wunderschöner 14. ADAC Bergpreis Schottenring

Wir sehen uns in 2018 gerne wieder.

Euer MSC Rund um Schotten e.V. im ADAC


27.04.2017

Das DMSB Bulletin Nr. 2 für den 14. ADAC Bergpreis Schotterning ist ONLINE


21.04.2017

Der Zeitplan 2017 für den 14. ADAC Bergpreis Schottenring ist ONLINE

Die Starterliste 2017 RENNEN für den 14. ADAC Bergpreis Schottenring ist ONLINE

Die Starterliste 2017 GLP für den 14. ADAC Bergpreis Schottenring ist ONLINE


17.04.2017

*** BREAKING NEWS 14. ADAC BERGPREIS SCHOTTENRING ***

NENNUNGSLISTE IST GESCHLOSSEN ! ! ! NENNUNGEN NUR NOCH FÜR DIE EINSTELLFAHRT MÖGLICH ! ! !

Nennungen ausschließlich für die Einstellfahrt sind weiter möglich. Hier kann man auch bis zur Veranstaltung noch nennen.

Die dazugehörigen Formulare findet ihr hier


03.04.2017

*** BREAKING NEWS BERGPREIS SCHOTTENRING ***

Leider ist, trotz Austausch des Toners, unser Faxgerät erneut defekt. Wer also seit Beginn der Veröffentlichung der Nennungsunterlagen per Fax genannt hat, bitte die Unterlagen per Mail an bergpreis@schottenring.de oder an unsere postalische Adresse MSC Rund um Schotten e.V., Seestraße 6, 63679 Schotten senden.

Sobald das Fax wieder funktioniert, werden wir euch informieren.
Wir bitten um euer Verständnis.


25.03.2017

*** BREAKING NEWS BERGPREIS SCHOTTENRING***

Das DMSB Bulletin Nr.1 zum 14. ADAC Bergpreis Schottenring ist ONLINE. Es präzisiert die Ausschreibung bezüglich des Nennschlusses für das BergRENNEN. Gültig ist nur noch der endgültige Nennschluss am 16.04.2017, es gibt damit keinen vorläufigen Nennschluss mehr.


15.03.2017

Die Ausschreibung sowie die Nennformulare GLP sind ONLINE 

Wir freuen uns auf eure Nennung.


12.03.2017

Presseinfo Nr. 2 ADAC Bergpreis Schottenring ist ONLINE


09.03.2017

Die Akkreditierung für die Presse zum 14. ADAC Bergpreis Schottenring ist ONLINE

Wir freuen uns auf euch :-)


09.03.2017

NEWS UPDATE 14. ADAC Bergpreis Schottenring ! ! !

Wer sich von den GLP Teilnehmern für den ADAC Retro Berg Cup 2017 einschreiben möchte, kann das hier tun.

Die genehmigte Ausschreibung für die GLP ist auf dem postalischen Rückweg zu uns und wird am Wochenende nebst der Nennung online gestellt.


05.03.2017

Die Einladung für die Medienverterter/innen sowie die Presse zum Bergpreis ist online und HIER zu finden.

Wir freuen uns auf Sie am Berg.


02.03.2017

Die Nennungsformulare für die Einstellfahrt sind ONLINE

Noch einmal folgende Hinweise:

1. Bitte nur die Nennformulare auf unserer Website nutzen.

2. Barzahlungen sind AUSSCHLIESSLICH für die Einstellfahrt möglich. NICHT für die Nennung Rennen und GLP. Hier ist die Zahlung NUR per Überweisung oder Scheck bis Nennschluss möglich.

3. Nennungen zum BergRENNEN, sowie auch später zur GLP, die nicht auf den offiziellen Nennformularen auf unserer Website ausgefüllt werden und bei denen bis zum Nennschluss kein Nenngeld eingegangen ist (per Bank oder Scheck), bei diesen erfolgt KEINE Annahme der Nennung und somit auch kein Versand der Nennbestätigung.

Wir bitten, dies zu beachten. Vielen Dank.


27.02.2017

Die Ausschreibung Rennen und die Nennungen Rennen für den 14. ADAC Bergpreis Schottenring sind ONLINE

Die Ausschreibung und Nennungen GLP sowie Nennung Einstellfahrt folgen in Kürze.


30.12.2016

Der MSC Rund um Schotten wünscht seinen Mitgliedern, Freunden und Gönnern einen guten Rutsch und Alles Gute für das neue Motorsportjahr 2017.


30.12.2016

Termine 2017

28.-30.04.2017: 14. ADAC Bergpreis Schottenring

19.-20.08.2017: 29. Int. ADAC/VFV Schottenring Classic Grand Prix


08.08.2016
Jetzt online: Das Programmheft des diesjährigen Schottenring Classic Grand Prix. Zum Shop.


04.08.2016

Der Zeitplan ist online. Zu finden genau hier


03.08.2016

Anfahrtspläne und Parkplatzpläne folgen in den kommenden Tagen


03.08.2016

Eintrittspreise 2016

Erwachsene: Samstag 15 € / Sonntag 15 €, Kombiticket 25 €, Kinder: 5 €/Tag, Programm: 5 €


18.07.2016

Stargäste beim Schottenring Grand Prix. Wer kommt? Die Antwort hier


17.06.2016

Anmeldungen für Camping beim Schotten bitte an motocamp@blau-weiss-schotten.de senden.


05.06.2016

Die Presseeinladung, sowie die Akkreditierung und die Enthaftungserklärung für den Grand Prix sind online

Ein kleiner Tipp an alle Hobbyfotografen: Bitte erst gar nicht probieren :-) Danke

Die Nennungsformulare für die Sonderläufe folgen in der kommenden Woche. Wer im Wettbewerb der Meisterschaftsläufe der Deutschen Historischen Motorradmeisterschaft mitfahren möchte, möge sich bitte an diese Adresse wenden.


25.05.2016

Der Mitgliedsantrag ist in einer aktualisierten Form online. Interesse an einer Mitgliedschaft ? Bitte sehr 


18.05.2016

Am Sonntag, den 22.06.2016 ist Jugendmotorradturnier


11.05.2016

Es gibt Neuigkeiten zum Grand Prix :-)


25.04.2016

Die Ergebnisse des 13. ADAC Bergpreis Schottenring sind online.


25.04.2016

Unser 1. Vorsitzender Wolfgang Wagner-Sachs, wurde von den Delegierten der Mitgliederversammlung des Deutschen Motorsport Bundes (DMSB) zum Vizepräsident für Motorradsport gewählt. Dazu gratulieren wir ganz herzlich. Hier der Bericht